Suche

Meer Neuigkeiten

Anti-Aging-Creme mit verbesserter Rezeptur

Weiterlesen...

 

Warum heilt Meerwasser Wunden?

Weiterlesen...

 

UV B, Vitamin D und Meerwasser - Entzündungsreaktion bei Psoriasis wird gestoppt

Weiterlesen...

 

Die Möwe

englisch

Warum Meerwasser zur Pflege von Haut und Haar?

Thala-med® - Schleswig-Holsteiner Meerwasserkosmetik

Schon Hippokrates (460 v. Chr) hat nachweislich Meerwasser bei seinen Heilmethoden angewendet. So ist bereits im Altertum die heilsame Wirkung von Meerwasser auf wunde Haut bekannt gewesen und wurde u.a. von Galen und dem römischen Geschichtsschreiber Flavius Josephus beschrieben.

Thala-med enthält einen weltweit einzigartig hohen Anteil an medizinischem qualitätsgeprüften Meerwasser aus Schleswig-Holstein. Er reicht von 25 % in der Nachtcreme bis zu 86 % im Körpergel. Das für die Herstellung der Thala-med-Pflegeserie verwendete Meerwasser wird aus amtlich genehmigten Meerestiefen gewonnen und nach aufwändigem, besonders schonenden Verfahren gereinigt und aufbereitet, um seine Naturbelassenheit zu garantieren. Das eingesetzte Meerwasser besitzt einen durchschnittlichen Salzgehalt von 3,5 %. Es wird von einem bekannten Heilbad an der Nordseeküste gewonnen und besitzt Arzneimittelqualität.

weiterlesen

 

Leuchtturm